17.02.2020
Sie befinden sich hier: Veranstaltungen 

Terminansicht

Titel

allo-Transplantation - und dann? Patienten-Tag 2020, Mainz

Beschreibung

Die III. Medizinische Klinik der Universitätsmedizin Mainz und die Leukämiehilfe RHEIN-MAIN veranstalten einen Patiententag zum Thema Stammzelltransplantation. Eine Stammzelltransplantation ist eine einschneidende Therapie, die für Patienten und Angehörige viele Fragen, auch in der Zeit danach, aufwirft. Der Patiententag adressiert einige dieser Themen in Vorträgen und Workshops. Neben praktischen Fragen rund um Ernährung und Pflege werden weitere Unterstützungsmöglichkeiten diskutiert. In einer Podiumsdiskussion wird das Thema "Fast Recovery" in einer Runde von Patienten, Ärzten, Pflegenden, Physiotherapeuten und Psycho-Onkologen besprochen.

Zu Beginn der Veranstaltung stellt ein Übersichtsvortrag zu "Autologe & allogene Stammzelltransplantation oder CAR-T-Zell-Therapie" die Grundlagen und Erwartungen an die unterschiedlichen Immuntherapien dar. Patienten vor einer möglichen Stammzelltransplantation und ihre Angehörigen sowie Interessierte sind herzlich willkommen. Am Ende der Veranstaltung besteht die Möglichkeit zu Gesprächen und Austausch mit Fachexperten.

Termin: Samstag, 28. März 2020, 09.00 - 17.30 Uhr
Ort: Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Langenbeckstr. 1, 55131 Mainz

Anmeldung bis zum 16.03.2020: Leukämiehilfe RHEIN-MAIN e.V. Falltorweg 6, 65428 Rüsselsheim
Tel.: 06142/32240, Fax: 06142/175642, E-mail: buero@LHRM.de

Internet / Online-Anmeldung: www.LHRM.de

Das ausführliche Programm finden Sie hier.




Ort
Mainz
Datum & Zeit
28-03-20
09:00 - 17:30
Zurück zur Terminliste