Literaturliste

Hier finden Sie unser gesamtes Angebot aus dem Bereich Literatur

Hodgkin Lymphom - Patientenleitlinien

Ausgabe:
1. Auflage

Autor:
Arbeitsgemeinschaft der Wiss. Med. Fachgesellschaften der Dt. Krebsgesellschaft und der Dt. Krebshilfe

Preis:
kostenlos

Online-Version ansehen

Anmerkungen:

erstellt im Rahmen des Leitlinienprogramms Onkologie

Rezension:

Betroffene, die an einem Hodgkin Lymphom erkrankt sind, haben viele Fragen. Häufig ist es für sie jedoch schwer, die Fachsprache der Ärzte zu verstehen. Ausführliche Informationen in allgemeinverständlicher Form enthält die neue Broschüre „Patientenleitlinie Hodgkin Lymphom“. Der Text beruht auf der „S3 Leitlinie Hodgkin Lymphom“. Diese wissenschaftlich begründete Empfehlung für Ärzte zu Diagnostik, Therapie und Nachsorge wurde in der Patientenleitlinie in eine allgemeinverständliche Sprache für Betroffene übersetzt. Dies ist eine der Zielsetzungen des „Leitlinienprogramms Onkologie“, einer gemeinsamen Initiative der Deutschen Krebshilfe (DKH), der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) und der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF). Die Broschüre wurde von Patientenvertretern und Ärzten aus dem Kreis der Leitlinienautoren gemeinsam erstellt. Durch die Beteiligung von unmittelbar Betroffenen konnten patientenrelevante Fragestellungen angemessen berücksichtigt werden. „Als Experten in eigener Sache wissen wir, welche Fragen die Betroffenen am meisten bewegen. Dies haben wir in die Broschüre mit eingebracht“, sagt DLH-Vorstandsmitglied Petra Born, die selbst an einem Hodgkin Lymphom erkrankt war.

Adresse für Bestellungen:
Deutsche Leukämie- & Lymphom-Hilfe e.V.
Thomas-Mann-Straße 40
53111 Bonn
0228 33 88 9 200
0228 33 88 9 222
info@leukaemie-hilfe.de
http://www.leukaemie-hilfe.de


zurück zur Übersicht

E-MailFacebook

Auch interessant

Auch interessant Auch interessant Auch interessant Auch interessant

Kontakt

Step

Text