Literaturliste

Hier finden Sie unser gesamtes Angebot aus dem Bereich Literatur

Achtsamkeit und Krebs: Hilfen zur emotionalen und mentalen Bewältigung von Krebs

Ausgabe:
1. Auflage

Autor:
Katja Geuenich

Verlag:
Schattauer Verlag

Preis:
24,99

Verlag:
978-3-7945-2928-5

Rezension:

Achtsamkeit als Methode bewusser Selbstregulation leitet durch eine Reihe von Übungen zu einer klareren, nicht wertenden Wahrnehmung eigener Gefühle, Körperempfindungen und Gedanken an. Sie kann Stress deutlich reduzieren und zu mehr Gelassenheit und einem heilsamen Umgang mit sich selbst führen. Als therapiebegleitendes Angebot bei psychischen und körperlichen Beschwerden und Erkrankungen findet "Achtsamkeit" immer mehr Anhänger. Die Psychoonkologin Katja Geuenich beschreibt "Achtsamkeit" als Möglichkeit zur Bewältigung einer Krebserkrankung in allen ihren Phasen, bei Diagnosestellung, während der Therapie und der Rehabilitation, aber auch beim Fortschreiten der Erkrankung. Der Ratgeber ist gut strukturiert, gibt zu Beginn eine Einführung in den Begriff "Achtsamkeit", erläutert dann verschiedene Aspekte, wie "Wahrnehmen", "Sich-Einlassen", "Konzentration", "Nicht-Bewerten". Zu den einzelnen Aspekten werden jeweils praktische Übungen angegeben, gefolgt von kurzen Erfahrungsberichten Betroffener und Dialogbeispielen zwischen Patienten, die sich über die Übungen austauschen. Im Anhang befinden sich Übungsblätter, die zur Bearbeitung von der Verlagswebseite auch kostenlos runtergeladen werden können. Zielgruppe des Buches sind Betroffene und Angehörige, aber auch Menschen, die mit dem Thema professionell umgehen, wie Psychotherapeuten, Psychoonkologen, Mitarbeiter von Hospizen und Pallilativstationen.

Rezensent(in):
Antje Schütter, DLH-Patientenbeistand

Adresse für Bestellungen:
über Buchhandel bestellen


zurück zur Übersicht

E-MailFacebook

Auch interessant

Auch interessant Auch interessant Auch interessant Auch interessant

Kontakt

Step

Text