Broschüre „Sexualität nach Knochenmark- und Stammzelltransplantation“ neu aufgelegt

Inhalt

Beschreibung

Eine Knochenmark- oder Stammzelltransplantation ist für jeden Betroffenen ein enormer Einschnitt in das bisherige Leben. Die Auswirkungen der Therapie auf das Sexualleben erscheinen zunächst nachrangig, denn anfangs stehen Sorgen und Ängste bezüglich der Erkrankung im Vordergrund.

Zu den Broschüren


zurück zur Übersicht

E-MailFacebook

Dateiname

PI2019-3-Sexualität.pdf

Dateigröße:
498 KB

Dieser Datensatz wurde bereits 0 Mal heruntergeladen.

Adobe Acrobat Reader downloaden

Auch interessant

Auch interessant Auch interessant Auch interessant Auch interessant

Kontakt

Step

Text