Terminansicht

Titel

Termin abgesagt! Moderne Diagnostik, Therapie und Umgang mit Ängsten bei Krebserkrankungen 2020, Ulm

Beschreibung

Termin abgesagt!

Mit der Diagnose Krebs tauchen plötzlich viele Fragen und Unsicherheiten auf, nicht nur medizinischer Art, sondern auch Fragen, die die psychische Anpassung an ein Leben nach der Diagnosestellung betreffen. In der Diagnostik kommen verschiedene Untersuchungsmethoden zum Einsatz. Zu den gängigen bildgebenden Verfahren zählen Röntgenstrahlen, Computertomographie, Kernspintomographie, Positronen-Emissions-Tomographie, Szintigraphie, Ultraschall-Diagnostik und PET-MRT. Im Fokus der Nuklearmedizin stehen derzeit neuartige Methoden, mit denen sich selbst kleine Tumoren aufspüren lassen.

Die Referenten informieren über den aktuellen Stand der modernen Diagnostik und Therapie und zeigen Strategien im Umgang mit Ängsten vor Bildgebung und dem Resultat.

Auf dem Programm stehen folgende Vortragsthemen:

  • Moderne Diagnostik im Bereich Nuklearmedizin, Radiologie, Sonographie
  • Strahlentherapie - Update
  • Angst vor Bildgebung und dem Resultat - Was kann ich tun?

Termin: Samstag, 25.04.2020, 10.00 - 12.30 Uhr
Ort: Sparkasse Studio Ulm Neue Mitte Hans-und-Sophie-Scholl-Platz 2, 89073 Ulm

Eintritt frei

Veranstalter:
Comprehensive Cancer Center Ulm (CCCU) Tumorzentrum Alb-Allgäu-Bodensee Universitätsklinikum Ulm Albert-Einstein-Allee 23 89081 Ulm Tel. 0731 / 500-56056 / -56057 sekr.cccu@uniklinik-ulm.de

Den Veranstaltungs-Flyer finden Sie hier.




Ort
Ulm
Datum & Zeit
25-04-20
10:00 - 12:30
Zurück zur Terminliste