19.10.2019
Sie befinden sich hier: Informationen / Literaturhinweise 

Literaturhinweise

 

Detailansicht: Manual Multiples Myelom - Empfehlungen zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge

Beschreibung:

  • Kategorie:
    Plasmozytom / Multiples Myelom
  • Titel:
    Manual Multiples Myelom - Empfehlungen zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge (Fachbuch)
  • Ausgabe:
    5. überarbeitete Auflage 2017
  • Autor/Herausgeber:
    Tumorzentrum München
  • Verlag:
    W. Zuckschwerdt Verlag Germering/München
  • ISBN:
    978-3-86371-211-2
  • Preis:
    24, 90 Euro
  • Seitenanzahl:
    291
  • Adresse für Einzelbestellungen:
    über Buchhandel bestellen
  • Rezension:

    Die rasante Entwicklung auf dem Gebiet des Multiplen Myeloms, sowohl was die Erweiterung der Therapiemöglichkeiten durch neue Substanzen, aber auch was die Verfeinerung der Diagnostik und die Weiterentwicklung der Klassifizierungssysteme betrifft, machte eine Überarbeitung dieses Fachbuches dringend notwendig. Der Umfang der nun vorliegenden 5. Auflage hat sich dementsprechend vergrößert und beträgt nun 291 Seiten. Großen Raum nimmt das Kapitel “Neue Substanzen und Substanzklassen in der Therapie des multiplen Myeloms“ ein, in dem ausführlich die neuen therapeutischen Möglichkeiten erläutert werden. Das Kapitel “Bisphosphonate“ hat in der aktuellen Ausgabe den Titel: „Antiresorptive Therapie“ erhalten und wurde inhaltlich ergänzt. Die Struktur der Gliederung wurde bis auf einige wenige Umstellungen der einzelnen Kapitel beibehalten, was ein Garant dafür ist, dass in diesem Manual alle Aspekte, von der Geschichte des Myeloms über Diagnostik, Symptomatik, Therapie, Rückfall und Komplikationen, umfassend und aktuell behandelt werden. Auch zu Plasmazellleukämie, extramedullären Plasmozytomen, monoklonaler Gammopathie unklarer Signifikanz (MGUS), AL-Amyloidosen bei monoklonaler Gammopathie und Morbus Waldenström ist Wissenswertes zu finden.


    Rezensent(in):
    Dr. Inge Nauels, DLH-Patientenbeistand



<- zurück

Print Current Page