Literaturliste

Hier finden Sie unser gesamtes Angebot aus dem Bereich Literatur

Ich laufe dem Krebs davon

Ausgabe:
1. Auflage

Autor:
Bernd Winkler

Preis:
5,90 Euro

Verlag:
978-3-99007-549-4

Rezension:

Bernd Winkler, geb. 1948, hat in diesem Taschenbuch seine bisherigen Erfahrungen als ein Patient mit Multiplem Myelom zusammengefasst. Seine Diagnose wurde im Jahre 2004 endgültig gestellt und seitdem bemüht er sich, als passionierter Läufer„dem Krebs davonzulaufen“. Eindrucksvoll beschreibt er seinen Kampf gegen Ängste, immer wieder auftretende Rückschläge, zusätzliche andere Erkrankungen und Komplikationen, aber auch seine unermüdlichen Aktivitäten, um mit den jeweiligen Situationen besser zurechtzukommen. Für ihn sind Sport und Musik (er hat ein Gitarren-Duo gegründet) die hilfreichen Stützen, um sich mit den neuen Lebensbedingungen zu arrangieren. Sein Fazit besagt, dass eine gute körperliche Kondition sich als sehr nützlich erweist, diverse Behandlungen wie z.B. Chemotherapien, autologe Stammzelltransplantationen und, in seinem Fall, auch Operationen gut zu überstehen. So sind am Ende des Buches auch Vorschläge zu einem Ausdauersportprogramm zu finden. Diese sind mit seinem behandelnden Arzt abgesprochen und könnten so oder so ähnlich auch für andere Betroffene von Interesse sein. Bernd Winkler schöpft viel Kraft aus dem Laufen. Und das gilt nicht nur für die körperliche Konstitution, sondern auch für die mentale. Für ihn bedeutet diese körperliche Betätigung auch eine Art Therapie, Krankheit und Sorgen eine Zeit lang zu vergessen. Sein Ziel ist es, immer schneller zu sein als sein ständiger Begleiter und Gegner, sein Krebs. Sein Buch kann alle Betroffenen ermutigen, im Kampf gegen diese Erkrankung nicht aufzugeben.

Rezensent(in):
Dr. Inge Nauels


zurück zur Übersicht

E-MailFacebook

Auch interessant

Auch interessant Auch interessant Auch interessant Auch interessant

Kontakt

Step

Text