19.09.2019
Sie befinden sich hier: Diskussionsforen 

Hinweis

Wir stellen dieses nichtmoderierte Forum Betroffenen und Angehörigen zum Erfahrungsaustausch zur Verfügung. Die Lebhaftigkeit des Austausches hängt also alleine von den Teilnehmern ab. Wer fachspezifische Fragen zeitnah beantwortet haben möchte, kann sich über das Kontaktformular direkt an die Geschäftsstelle wenden.

Bitte beachten Sie, dass Sie als nicht registrierte Nutzer die Forenbeiträge zwar lesen können, Schreibrechte allerdings erst nach Registrierung erhalten.

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen.

Sie möchten sich registrieren


Unbeantwortetes Thema

Online-Training bei depressiver Erschöpfung


Autor Nachricht
Verfasst am: 10. 06. 2017 [09:30]
WDecide
Dabei seit: 10.06.2017
Beiträge: 1
Liebe Forenbenutzerin, lieber Forenbenutzer,

fühlen Sie sich oft niedergeschlagen? Haben Sie keine Freude mehr an Aktivitäten, die Ihnen früher Spaß gemacht haben? Belasten Sie Sorgen und Ängste? So geht es vielen Menschen mit einer Tumorerkrankung.

Wir, von der Universität Ulm und Erlangen-Nürnberg, laden Sie ein, an einem Online-Training zur Verbesserung Ihres psychischen Wohlbefindens teilzunehmen.
Online-Trainings gegen Depressionen haben sich in zahlreichen Studien als wirksam erwiesen. Im Rahmen unseres derzeitigen Projektes (W-Decide-Studie) haben wir die Möglichkeit ein solches Online-Training zur Verfügung zu stellen. Unser Projekt zielt auf Patientinnen und Patienten mit einer Tumorerkrankung und depressiver Symptomatik. Die Teilnahme am Training ist kostenlos.

Weitere Infos finden Sie auf unserer Internetseite:

https://www.geton-training.de

Sie finden dort unser Angebot unter Depression & Erschöpfung bei Tumorerkrankungen. Über diesen Link haben Sie auch die Möglichkeit, sich direkt anzumelden. Schauen Sie doch einfach mal vorbei.

Unser Studienteam steht Ihnen auch gerne per Email (wdecide-studie@uni-ulm.de) oder Telefon 0731-50-32808 für Rückfragen zur Verfügung.



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 10.06.2017 um 09:34.]




Foren für weitere Krankheitsbilder

Foren für weitere Krankheitsbilder werden in Kooperation mit anderen Seitenbetreibern angeboten.

Um ein Forum für ihr Krankheitsbild zu finden, wählen Sie unter dem Menüpunkt "Krankheitsbilder" Ihre Diagnose und dann den Untermenüpunkt "Forum" aus.


Nutzungsbedingungen

Zur Teilnahme an unseren Foren beachten Sie bitte unsere Teilnahmebedingungen, die "Rechtlichen Hinweise" im Impressum und die Einhaltung der Netikette.

Wenn Sie Fragen zum Forum haben, empfehlen wie Ihnen unsere "Hilfe zu den Foren".