17.09.2019
Sie befinden sich hier: Diskussionsforen 

Hinweis

Wir stellen dieses nichtmoderierte Forum Betroffenen und Angehörigen zum Erfahrungsaustausch zur Verfügung. Die Lebhaftigkeit des Austausches hängt also alleine von den Teilnehmern ab. Wer fachspezifische Fragen zeitnah beantwortet haben möchte, kann sich über das Kontaktformular direkt an die Geschäftsstelle wenden.

Bitte beachten Sie, dass Sie als nicht registrierte Nutzer die Forenbeiträge zwar lesen können, Schreibrechte allerdings erst nach Registrierung erhalten.

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen.

Sie möchten sich registrieren


Thema ohne neue Antworten

Chemo fertig ,aber 2 Monate Wartezeit bis Reha


Autor Nachricht
Verfasst am: 31. 08. 2014 [22:51]
supporter
*
Themenersteller
Dabei seit: 29.08.2013
Beiträge: 31
Hallo ! Endlich ist meine Chemotherapie ( wegen Morbus Waldenström ) nach 6 Zyklen beendet .Mir gehts sehr gut ,alles scheint erstmal ganz gut gelaufen zu sein ,Werte o.k. Ich soll zur Reha ,habe jetzt Bescheid bekommen ,dass ich an die Ostsee kann, prima ,aber der Haken : ich kann erst in 2,5 Monaten dorthin. Kann mir jemand sagen,ob es ihm/ihr ähnlich erging und was tun ? Bleibe ich arbeitsunfähig geschrieben ? Für Hinweise und Tips schon jetzt vielen Dank und Gruß ! supporter
Verfasst am: 27. 10. 2014 [18:43]
supporter
*
Themenersteller
Dabei seit: 29.08.2013
Beiträge: 31
Zum Glück musste ich doch nicht solange warten.Nach 3 Wochen konnte ich los nach Boltenhagen in die Strandklinik ,wo ich mich absolut gut gefühlt habe . Nun fühle ich mich so,als ob niemals ewas gewesen wäre. Der Aufenthalt dort war sehr ergiebig in allen Belangen .Nun muss ich alles drei monate zur Kontrolle .
allen waldenströmern wünsche ich gute Zeiten und ganz viel gesundheit




Foren für weitere Krankheitsbilder

Foren für weitere Krankheitsbilder werden in Kooperation mit anderen Seitenbetreibern angeboten.

Um ein Forum für ihr Krankheitsbild zu finden, wählen Sie unter dem Menüpunkt "Krankheitsbilder" Ihre Diagnose und dann den Untermenüpunkt "Forum" aus.


Nutzungsbedingungen

Zur Teilnahme an unseren Foren beachten Sie bitte unsere Teilnahmebedingungen, die "Rechtlichen Hinweise" im Impressum und die Einhaltung der Netikette.

Wenn Sie Fragen zum Forum haben, empfehlen wie Ihnen unsere "Hilfe zu den Foren".