18.10.2019
Sie befinden sich hier: Diskussionsforen 

Hinweis

Wir stellen dieses nichtmoderierte Forum Betroffenen und Angehörigen zum Erfahrungsaustausch zur Verfügung. Die Lebhaftigkeit des Austausches hängt also alleine von den Teilnehmern ab. Wer fachspezifische Fragen zeitnah beantwortet haben möchte, kann sich über das Kontaktformular direkt an die Geschäftsstelle wenden.

Bitte beachten Sie, dass Sie als nicht registrierte Nutzer die Forenbeiträge zwar lesen können, Schreibrechte allerdings erst nach Registrierung erhalten.

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen.

Sie möchten sich registrieren


Unbeantwortetes Thema

Hallo DU / IHR da draußen!


Autor Nachricht
Verfasst am: 11. 07. 2014 [11:33]
cunow
Dabei seit: 07.06.2012
Beiträge: 6
icon_rolleyes.gif

“Sie haben KREBS” – eine Schockdiagnose für jeden Menschen. Noch schwieriger wird es, wenn der Betroffene KINDER hat.

• Soll man die schreckliche Nachricht sofort mitteilen oder besser zunächst verheimlichen?

• Und wie vermittelt man so etwas am besten an seine Kinder?

Wenn eine MUTTER oder ein VATER an KREBS erkrankt, ist nicht nur die Sorge um die eigene Gesundheit groß. Es stellt sich auch die Frage, wie man sich dem eigenen Kind gegenüber verhält.

„Das Erschütternde ist nicht das Leiden der Kinder an sich, sondern der Umstand, dass sie unverdient leiden … wenn wir nicht eine Welt aufbauen können, in der Kinder nicht mehr leiden, können wir wenigstens versuchen, das Maß der Leiden der Kinder zu verringern.“

Albert Camus (1913-1960) französischer Philosoph, Novellist,
Essayist und Dramatiker,1957 Nobelpreis für Literatur

In der heutigen Zeit ist es WICHTIG offen mit seinen Kindern zu Sprechen. Doch viele Eltern fragen sich wie oder trauen sich nicht.

Deswegen habe ich Versucht dies nun in meinem NEUEN Buch “Diagnose KREBS – Wie erkläre ich es meinem Kind” zu erklären mit Tipps, Antworten, Informationen und ein Lexikon für Kinder über das Thema KREBS.

Um das BUCH noch etwas aufzupäppeln SUCHE ich BILDER, GEDICHTE, PHOTOS,… die ich in meinem BUCH veröffentlichen kann.



TEILEN ERLAUBT UND ERWÜNSCHT !

Über jede ANTWORT / HILFE freue ich mich. (Bitte per PN martincunow78 [@] gmail.com)


Mein Buch "Mein Leben mit der Diagnose Krebs"
https://www.verlag-lebensreise.de/catalog/details//store/de/book/978-3-639-61716-0/mein-unglaubliches-leben-mit-der-diagnose-krebs

ISBN-13: 978-3-639-61716-0
ISBN-10: 3639617169
EAN: 9783639617160
Dateianhang

156065_635680303114021_315890047_n.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 47.98 Kilobyte) — 0 mal heruntergeladen




Foren für weitere Krankheitsbilder

Foren für weitere Krankheitsbilder werden in Kooperation mit anderen Seitenbetreibern angeboten.

Um ein Forum für ihr Krankheitsbild zu finden, wählen Sie unter dem Menüpunkt "Krankheitsbilder" Ihre Diagnose und dann den Untermenüpunkt "Forum" aus.


Nutzungsbedingungen

Zur Teilnahme an unseren Foren beachten Sie bitte unsere Teilnahmebedingungen, die "Rechtlichen Hinweise" im Impressum und die Einhaltung der Netikette.

Wenn Sie Fragen zum Forum haben, empfehlen wie Ihnen unsere "Hilfe zu den Foren".