20.09.2020
Sie befinden sich hier: Diskussionsforen 

Hinweis

Wir stellen dieses nichtmoderierte Forum Betroffenen und Angehörigen zum Erfahrungsaustausch zur Verfügung. Die Lebhaftigkeit des Austausches hängt also alleine von den Teilnehmern ab. Wer fachspezifische Fragen zeitnah beantwortet haben möchte, kann sich über das Kontaktformular direkt an die Geschäftsstelle wenden.

Bitte beachten Sie, dass Sie als nicht registrierte Nutzer die Forenbeiträge zwar lesen können, Schreibrechte allerdings erst nach Registrierung erhalten.

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen.

Sie möchten sich registrieren


Thema ohne neue Antworten

REZIDIV 3 Monate nach autologer Stammzell-Tr. wer noch nach so kurzer eit


Autor Nachricht
Verfasst am: 12. 07. 2009 [13:34]
Gelöschter Benutzer indolentes follikuläres Lymphom B-Zell Reihe Grad|| Stadium |V B im Februar 2007
Therapien:
- 8 mal R-Chop in 2007
- 3 mal Rituximab 2007/2008 als Erhaltung
- 1. Rezidiv Juli 2008
- 2 mal R-HAM im Herbst 2008 als Vorbereitung zur Hochdosis Therapie
- 1 mal R-BEAM und autologe Transplantation im Nov./Dez. 2008
- 2. Rezidiv im März 2009
seit dem verschienden Thrapien mit Rituximab und Bendamustin-Krankheit breitet sich aber weiter aus !
Suche Erfahrungsaustausch mit jemand der bei NHL auch schnell Rezidiv/e bekam !!!
Verfasst am: 22. 11. 2010 [09:44]
Gelöschter Benutzer hallo und guten tag,mein lebensgefährte (63) ist an NHL erkrankt,er ist bereits im IV/a Stadium; Wäre nett,wenn ich mal etwas näher erfahren könnte wie es dir inzwischen geht? Er soll jetzt sechs Monate Chemeo erhalten und hat große Angst, daß sie nicht mehr helfen wird.Er denkt auch an eine Knochenmarkstransplantation.

Kannst du mir deine Erfahrungen und dein heutiges Befinden etwas schildern und mir eventuell ein paar Tipps geben wie ich ihn am besten aufbauen kann?
Vielen Dank und liebe Grüße,

helroku59




Foren für weitere Krankheitsbilder

Foren für weitere Krankheitsbilder werden in Kooperation mit anderen Seitenbetreibern angeboten.

Um ein Forum für ihr Krankheitsbild zu finden, wählen Sie unter dem Menüpunkt "Krankheitsbilder" Ihre Diagnose und dann den Untermenüpunkt "Forum" aus.


Nutzungsbedingungen

Zur Teilnahme an unseren Foren beachten Sie bitte unsere Teilnahmebedingungen, die "Rechtlichen Hinweise" im Impressum und die Einhaltung der Netikette.

Wenn Sie Fragen zum Forum haben, empfehlen wie Ihnen unsere "Hilfe zu den Foren".