20.09.2020
Sie befinden sich hier: Diskussionsforen 

Hinweis

Wir stellen dieses nichtmoderierte Forum Betroffenen und Angehörigen zum Erfahrungsaustausch zur Verfügung. Die Lebhaftigkeit des Austausches hängt also alleine von den Teilnehmern ab. Wer fachspezifische Fragen zeitnah beantwortet haben möchte, kann sich über das Kontaktformular direkt an die Geschäftsstelle wenden.

Bitte beachten Sie, dass Sie als nicht registrierte Nutzer die Forenbeiträge zwar lesen können, Schreibrechte allerdings erst nach Registrierung erhalten.

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen.

Sie möchten sich registrieren


Geschlossenes Thema

[Geschlossen] Follikuläres NHL Grad II, Stadium III A


Autor Nachricht
Verfasst am: 02. 04. 2009 [21:22]
Gelöschter Benutzer Hallo Renate !!
Auch ich habe mit sog. "Freunden" ähnliches erlebt. Einmal hat mich eine "Freundin angerufen" und im Laufe des Gesprächs gesagt, dass die Chemo auch was Gutes hätte, ich würde dann wenigsten abnehmen und hätte keine Gewichtsprobleme mehr (ich bin nicht unbedingt superschlank und schlage mich mit 5 kg Übergewicht herum). Da war ich erst mal platt, und mir fehlten die Worte.
So macht jeder seine Erfahrungen. Aber es ist toll, dass Du auch ein paar richtige Freunde hast. Ich habe eine sehr gute Freundin, die ich seit meinem 15. Lebensjahr kenne. Dieser kann ich immer mein Herz ausschütten. Mein Mann und meine Kinder sind auch immer für mich da.
Über Ostern bin ich für 1 Woche auf Mallorca zum Wandern.

Ich wünsche Dir alles Gute, schöne Feiertage, viel Ruhe und Erholung und viel Glück für die nächsten Rituximab-Infusionen !

Ganz liebe Grüße
Christine
Verfasst am: 15. 04. 2009 [22:09]
Gelöschter Benutzer Hallo Christine!

Danke für Deine netten Zeilen.

Habe meine Rituximap Infusion die Woche vor Ostern bekommen und
habe Ostern recht schön mit meinen Söhnen und meinem Mann ver-
bracht.Einer meiner Söhne macht ab 19.4. eine kleine Kreuzfahrt
und ich habe mich ganz kurzfristig entschieden,mit einer Freundin mitzufahren.
Zuerst hatte ich ganz schön Bammel,aber jetzt freue ich mich
riesig.
Wie war Dein Urlaub in Mallorca?Wettermässig kommt ja auf uns im
Mittelmeer wohl nichts Gutes zu-aber ist völlig wurscht!

Bis bald,liebe Grüße

Renate

Verfasst am: 16. 04. 2009 [17:43]
Gelöschter Benutzer Hallo Renate !

Deine Email hat mich riesig gefreut. Sie strahlt so viel Optimismus aus ! Schön, dass es Dir wieder besser geht ! Genieße die Kreuzfahrt in vollen Zügen !
Du hast Recht, das Wetter in Mallorca war gar nicht schön ! Wir haben uns trotzdem erholt ! Viel Ruhe und ein paar Wanderungen mit Regenjacke und natürlich feines Essen im Hotel !

Ich wünsche Dir viel Spaß auf Deiner Reise !
Viele liebe Grüße
Christine
Verfasst am: 02. 05. 2009 [14:26]
Gelöschter Benutzer Hallo Christine!

Danke für Deine liebe Nachricht.

Die Mini-Kreuzfahrt war ein Traum-ich habe ja schon mehrere
"richtige" mit meinem Mann gemacht,dann aber entschieden,dass

es einfach nicht mehr geht für mich.Deshalb war es ganz besonders schön diesmal,weil mir mein Sohn es durch seine Hilfe

noch einmal möglich gemacht hat.Hast Du Deinen Rundumcheck schon
hinter Dir?

Bitte teile mir doch mit,was herausgekommen ist!

Liebe Grüsse

bis bald

Renate
Verfasst am: 03. 05. 2009 [21:56]
Gelöschter Benutzer Hallo Renate !
Das ist aber eine tolle Nachricht ! Ich freue mich für Dich, dass Dir die Kreuzfahrt so gut bekommen ist. So etwas ist immer gut für die Seele und für den Körper ! Solche spontanen Kurzreisen sollte man viel öfters machen !
Meine letzte Sonographie ist gut ausgefallen ! Meine Blutwerte sind nicht so toll, aber das merke ich nicht. Jetzt kommt wieder ein CT dran, aber erst in 6 Wochen.
Heute hatte ich einen Fahrradunfall. Ich bin ja leidenschaftliche Mountainbikerin, aber heute habe ich aufgrund eines Fahrfehlers ( zu schnell gefahren und vor einem Schlammloch zu scharf gebremst...) einen Unfall gebaut. Schlüsselbeinbruch und Gehirnerschütterung. Liege gerade im Bett und habe mich gefreut, von Dir zu hören !

Naja, es hätte schlimmer ausgehen können. Mein Fahradhelm ist komplett gebrochen. Ohne diesen wäre es sicher sehr schlimm ausgegangen.

Ich wünsche Dir viele viele weitere so schöne Tage.

Wann hast Du denn wieder eine Kontrolluntersuchung ?

Liebe Grüße
Christine
Verfasst am: 04. 05. 2009 [18:10]
Gelöschter Benutzer Hallo Christine,

das hört sich ja ga nicht gut an mit Deinem Unfall,sodass ich
gleich einen "Krankenbesuch" per email mache.Drücke Dir ganz fest die Daumen,dass es bald besser geht.
Auch ich bin etwas lädiert vom Schiff gekommen-konnte plötzlich mein rechtes Bein nicht mehr anheben(tippe auf Muskelfaserriss
oder ähnliches)Da ich nächste Woche eh wieder beim Onko bin und
wenig Lust auf Krankenhaus habe,nehme ich Iboprofen gegen die
Schmerzen und bilde mir ein,dass es schon besser geworden ist...

Ein Blutwert ist auch ziemlich schlecht bei mir ,der CRP-Wert ist über 31(normal ist < 6 .Das ist gar nicht so gut und da es schon seit längerem so ist,werde ich jetzt mal nachforschen,was man da so machen kann.
Aber Du hast total recht:seit der Kreuzfahrt geht es mir psychisch viel besser,das war Balsam für die Seele....

Bis ganz bald,

liebe Grüsse und guuute Besserung,

Renate
Verfasst am: 19. 05. 2009 [18:33]
Gelöschter Benutzer Hallo Renate !

Ich hoffe, die Kreuzfahrt wirkt noch nach und Du fühlst Dich richtig gut !!!

Leider schmerzt das gebrochene Schlüsselbein immer noch stark. Das dauert bis zu 6 Wochen, meint der Arzt ! Aber ansonsten geht es mir sehr gut. Ein bisschen langweilig ist mir, so ohne meinen Beruf und aufgrund der Schmerzen auch im Haushalt zur Untätigkeit verdammt icon_wink.gif

Hast Du schon einen weiteren Urlaub geplant ? Ich möchte nach Pfingsten für ein paar Tage zum Wandern nach Südtirol. Mal sehen, ob es klappt. Mitte Juni muss ich wieder nach Tübingen zum CT. Wann ist denn Deine nächste Kontrolluntersuchung?

Würde mich freuen, von Dir zu hören !!

Liebe Grüße
Christine
Verfasst am: 22. 05. 2009 [15:32]
Gelöschter Benutzer Hallo Christine!

Tut mir leid,dass Du solche Schmerzen hast.
Auch mein Bein erholt sich nur langsam (der Arzt meint auch,dies
könnte ein Muskelfaserriss sein),die Symtome kenne ich noch von
meiner Tenniskarriere...
Ansonsten bekomme ich jetzt alle zwei Monate Rituximap- nächstes
CT in Ulm wieder Anfang September.
Blutwerte könnten auch besser sein,aber was soll's !Die schönen
Tage auf dem Schiff wirken immer noch nach-weitere Urlaubspläne habe ich noch nicht,zur Zeit holen mich die Schmerzen wieder ein

Sag mir bitte,wie Dein CT war !


Liebe Grüsse,

Renate
Verfasst am: 11. 06. 2009 [14:22]
Gelöschter Benutzer Hallo Christine,

schnell noch eine Nachricht von mir:

Morgen am 12.Juni fahre ich mit meinem Mann für 14 Tage nach Dänemark an die Nordseeküste.

Drücke Dir für Deinen Termin ganz fest die Daumen und hoffe,Du
rührst Dich danach.......

Liebe Grüsse

Renate
Verfasst am: 11. 06. 2009 [22:31]
Gelöschter Benutzer Hallo Renate !

Ich freue mich, dass es Dir so gut geht. Dänemark ist immer eine Reise wert und um diese Jahreszeit einfach phantastisch. Früher bin ich oft im Sommer in Dänemark gewesen. Wir waren immer in Klitmöller und auch mal am Ringköbing Fjord.
Dir wird es sicher gefallen ! Genieße die Zeit !!

Ich melde mich auf jeden Fall, wenn ich die Ergebnisse aus Tübingen habe.

Schöne Zeit und herzliche Grüße
Christine


Auf dieses Thema kann nur von Administratoren geantwortet werden.

Foren für weitere Krankheitsbilder

Foren für weitere Krankheitsbilder werden in Kooperation mit anderen Seitenbetreibern angeboten.

Um ein Forum für ihr Krankheitsbild zu finden, wählen Sie unter dem Menüpunkt "Krankheitsbilder" Ihre Diagnose und dann den Untermenüpunkt "Forum" aus.


Nutzungsbedingungen

Zur Teilnahme an unseren Foren beachten Sie bitte unsere Teilnahmebedingungen, die "Rechtlichen Hinweise" im Impressum und die Einhaltung der Netikette.

Wenn Sie Fragen zum Forum haben, empfehlen wie Ihnen unsere "Hilfe zu den Foren".